Singende Altstadt Heidelberg 2019

Am 29. Juni 2019

Am 29. Juni 2019 zwischen 10 und 17 Uhr präsentiert der Chorverband Kurpfalz Heidelberg wieder das erfolgreiche Projekt Singende Altstadt.
An verschiedenen Stelle der wundervollen Stadt am Neckar ertönen Chöre aller Arten. Neben der Heiliggeistkirche und der Providenzkirche als feste Auftrittsorte ist dieses Jahr als Ergänzung der Alte Saal des Städtischen Theaters dazu gekommen.

Zu dieser Veranstaltung haben sich in diesem Jahr 40 Vereine angemeldet. 

Hinweise fuer Teilnehmende:

- Chöre, die auf dem Anatomieplatz eingeteilt sind, singen bei Regenwetter in der Peterskirche (Adresse: Heidelberg, Plöck 70, Nähe Uniplatz). Schauen Sie bitte am Freitag, dem 28. Juni ab 16 Uhr auf unsere Facebook-Seite. Dort werden wir gegebenenfalls die Mitteilung veröffentlichen, sollte wegen schlechtem Wetter in der Kirche gesungen werden müssen. Auf dem Anatomieplatz gibt es keinen Stromanschluss!

- Alle Chöre haben die Möglichkeit, außer an dem Ihnen zugeteilten Auftrittsort, zusätzlich auch an den anderen für das Singen vom Ordnungsamt der Stadt Heidelberg freigegebenen Plätzen zu singen. (Heumarkt, Uniplatz, vor dem Hotel Ritter, Ecke Bienenstraße/Hauptstraße). Nutzen Sie die Gelegenheit, sich in der Stadt zu präsentieren und für Ihren Verein und das Singen im Chor zu werben!

- Nutzen Sie den Tag, um mit Ihrem Chor auch anderen Chören zuzuhören, Flyer mit den verschiedenen Auftrittsorten haben Sie ja erhalten und finden ihn nochmals im Anhang. Erstens freuen sich alle Sängerinnen und Sänger, auch die Ihres Vereines über zahlreiche Zuhörer und Zuschauer! Zweitens betreiben Sie auf diese Weise eine Art „Benchmarking“, was bedeutet, mal hören und sehen, was die anderen machen, ob die genauso gut sind, wie wir? Was machen die anders, was können wir als Anregung mitnehmen und übernehmen?

- Bei der „Singenden Altstadt“ handelt es sich um keinen Wettbewerb, sondern um ein fröhliches miteinander Singen. Es gibt daher außer im Theater keine offizielle Möglichkeit, sich einzusingen. Der eine oder andere Chor nutzt eine Seitenstraße, sieht sich dann aber auch meist schnell von Zuhörern umringt.

Plakat: 

Impressionen aus der Singenden Altstadt 2017 und 2018.